2. Bundesliga
TSG Grünstadt vs KTV Obere Lahnam 21 Sep 2019 Uhr
2. Bundesliga
KTV Obere Lahn vs TG Saar 2am 28 Sep 2019 18:00 Uhr
2. Bundesliga
KTV Fulda vs KTV Obere Lahnam 19 Okt 2019 Uhr
2. Bundesliga
KTV Obere Lahn vs TV Großen Lindenam 26 Okt 2019 18:00 Uhr
2. Bundesliga
KTV Obere Lahn vs KTG Heidelbergam 09 Nov 2019 18:00 Uhr
2. Bundesliga
KTV Koblenz vs KTV Obere Lahnam 16 Nov 2019 Uhr

«

»

28. November 2008
Derby in Siegen

Gegen die benachbarte Siegerländer KV tritt die KTV Obere Lahn am kommenden Samstag ihren letzte Bundesligawettkampf in diesem Jahr an. Im vergangenen Jahr war diese Begegnung in der Lahntalschulsporthalle im Hinterland ein echter Turnleckerbissen. Die KTV setzte sich in einer extrem spannenden Partie mit 29 zu 28 durch. Im Jahr davor ließen die Siegerländer der KTV wenig Chance. Auch in dieser Saison fällt der SKV die Favoritenrolle zu, da die KTV ohne Fabian Lotz und Markus Mielke nur ersatzgeschwächt in Siegen an die Geräte gehen kann und somit als Außenseiter gilt gegen die in diesem Jahr sicher turnenden Siegerländer, die derzeit auf dem dritten Tabellenplatz stehen und beste Chancen haben die Runde als zweiter zu beenden. Aber auch die Meisterschaft ist für die Siegerländer noch möglich. Dementsprechend motiviert erwartet man die Heimmannschaft.

Ziel für die KTV wird es sein ähnlich stark zu turnen wie in der vergangenen Woche gegen Heidelberg und somit den Siegerländern wenigstens möglich lange einen offenen Wettkampf zu bieten. Auch am ein oder anderen Gerät rechnet man sich Chancen aus, die Siegerländer zumindest in Bedrängnis zu bringen. Jedoch sind sich auf Seiten der KTV alle einig:“Im Siegerland wird es bestimmt einen schönen Saisonabschluss geben. Wir haben keine weite Anfahrt und werden in Siegen wieder viele alte Turnkameraden treffen“, zeigt sich Albert Wiemers in voller Vorfreude auf den Wettkampf. Als gebürtiger Niederlaaspher war der Trainer der KTV-Mannschaft selbst lange aktiv im benachbarten Turngau hinter der Landesgrenze.

© 2019 KTV Obere Lahn e.V. · Impressum