2. Bundesliga
TSG Grünstadt vs KTV Obere Lahnam 21 Sep 2019 Uhr
2. Bundesliga
KTV Obere Lahn vs TG Saar 2am 28 Sep 2019 18:00 Uhr
2. Bundesliga
KTV Fulda vs KTV Obere Lahnam 19 Okt 2019 Uhr
2. Bundesliga
KTV Obere Lahn vs TV Großen Lindenam 26 Okt 2019 18:00 Uhr
2. Bundesliga
KTV Obere Lahn vs KTG Heidelbergam 09 Nov 2019 18:00 Uhr
2. Bundesliga
KTV Koblenz vs KTV Obere Lahnam 16 Nov 2019 Uhr

«

»

26. Oktober 2011
KTV II erkämpft zweiten Platz in der Landesliga II

Mit einem zweiten Platz beendet die zweite Mannschaft der KTV Oberen Lahn die diesjährige Saison in der Landesliga II. Das junge Team musste sich beim letzten Wettkampftag In Hösbach am vergangenen Sonntag denkbar knapp dem Turnerbund Wiesbaden geschlagen geben. Lediglich 4 Zehntel entschieden hinterher zugunsten der Landeshauptstädter. Nachdem die KTV im ersten Vergleich knapp vorne lag, verlor die Mannschaft um Philipp Wiemers jetzt gegen die Landeshauptstädter. „Ein paar Fehler zu viel haben heute den zweiten Platz bedeutet.“, so Philipp Wiemers, der am Sonntag der zweitbeste Einzelturner der Liga war.

Dennoch kann die junge Truppe mit ihrem Abschneiden zufrieden sein, da der zweite Platz unter den 18 Teams im Vorfeld nicht zu erwarten war. Vor allem gute Leistungen am Seitpferd und dem Reck sorgten aber für das erfolgreiche Abschneiden.
Der junge Moritz Müller zeigte bei seinem ersten Einsatz im KTV-Trikot eine starke Ringeübung, mit der er zufrieden sein konnte. Am Barren musste er leider unglücklich das Gerät verlassen. Der Zwölfjährige zeigte dennoch sein starkes Potential auf. Sebastian Katzenbach erturnte am Seitpferd wichtige Punkte für die Mannschaft. Erstmalig in diesem Jahr war auch Felix Liebetrau mit im Kader und überzeugte an Sprung, Barren und Reck. Mike Wehn stellte seinen Sprung auf die Füße und war mit seiner Bodenübung ebenso zufrieden. Simon Haus schaffte am Reck erstmalig die magische 10-Punktegrenze zu überbieten. Vincent Brusch, mit seinen zehn Jahren der jüngste Turner der Liga zeigte sich am Boden und den Ringen stärker als noch im ersten Vergleich. Auf ihn ist in Zukunft sicher zu zählen.
Ob der zweite Platz für den Aufstieg reicht wird sich noch entscheiden. „Wir müssen abwarten, ob ein hessisches Team den Aufstieg in die Regionalliga packt, dann würde eine Mannschaft mehr nachrutschen.“, so Jan Reuter, der einen guten Durchgang in Hösbach turnte.

© 2019 KTV Obere Lahn e.V. · Impressum