KTV Obere Lahn vs. MTV Stuttgart
Einlass 16 Uhr Einturnen 17 Uhr Sporthalle an der Lahntalschule, Am Freibad 19am 18.10.2014 18:00 Uhr
KTV Obere Lahn vs. MTT Chemnitz/Halle
Einlass 16 Uhr Einturnen 17 Uhr Sporthalle an der Lahntalschule, Am Freibad 19am 25.10.2014 18:00 Uhr
TV Wetzgau vs. KTV Obere Lahn
am 08.11.2014 18:00 Uhr
INMOTION 2015
INMOTION Aufführung 1am 06.02.2015 18:00 Uhr
INMOTION 2015
INMOTION Aufführung 2am 07.02.2015 18:00 Uhr

«

»

16. Oktober 2012
Hambüchen gegen Boy in Biedenkopf

Es sind noch Karten zu haben

Gegen den deutschen Rekordmeister aus Cottbus geht es im zweiten Heimwettkampf für die Turner der KTV Oberen Lahn am kommenden Samstag ab 17 Uhr 30 um die Punkte. Fabian Hambüchen wird wiederum mit von der Partie sein und hofft auf die selbe Unterstützung wie beim letzten Heimwettkampf gegen den FC Bayern München – die Stimmung in der Sporthalle der Lahntalschule hatte den Silbermedaillengewinner von London begeistert. Auf Seiten der Gäste bleibt die große Frage ob Philipp Boy nach seiner Auszeit aufgrund der verkorksten olympischen Spiele wieder zurück im Kader SC Cottbus sein wird. Bisher hat der Cottbuser Vizeweltmeister im Mehrkampf nach den für ihn nicht zufrieden stellenden olympischen Spielen noch keinen Wettkampf bestritten. Er hat sogar mit dem Gedanken an ein Karriereende gespielt.
Ob er das Comeback beim Aufeinandertreffen gegen den derzeitigen Topscorer der Liga Fabian Hambüchen wagen wird, bleibt abzuwarten, wäre aber sicherlich mit Spannung zu verfolgen.
Für Hambüchen hingegen lief es nach den olympischen Spielen sehr erfolgreich. Er hat großen Anteil an den guten Ligaergebnissen der KTV. Mit ihm sollte die KTV auch gegen Cottbus nicht chancenlos sein, sodass sich die Zuschauer auf einen spannenden Wettkmapf mit dem Traditionsclub freuen dürfen. Es sind noch Karten zu haben. Vorverkauf unter karten@ktv-oberelahn.de,

© 2014 KTV Obere Lahn e.V. · Impressum