Keine Termine eingetragen

«

»

6. November 2016
Titanen Turner auch ausserhalb der Bundesliga erfolgreich

Am vergangenen Wochenende pausierte die Kunstturnbundesliga. Dies nutzten mehrere Titanen, um sich an nationalen und internationalen Wettkämpfen zu beteiligen und sich auf die beiden ausstehenden Bundesligawettkämpfe vorzubereiten.
fabsjakobFabian Lotz und Jakob Paulicks starteten bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Chemnitz und sorgten dort für Furore. Fabs sicherte sich den Titel am Seitpferd, wurde zudem Dritter am Reck und Zweiter im Mehrkampf. Jakob wurde Deutscher Hochschulmeister am Reck.
Moritz Müller war mit seinen hessischen Mitturnern Nicklas Neuhäusel sowie den Trebing Brüdern Glenn und Lewis beim Deutschlandpokal in Schwäbisch Gmünd. Die Jungs zeigten einen kämpferisch starken Wettkampf und belegten am Ende einen hervorragenden Bronzeplatz. muellersBesonders positiv aus Titanensicht war, dass Moritz erstmalig nach seiner Knöchelverletzung wieder am Boden und Sprung startete und mit einer klasse Leistungs zur Medaille beitrug.
Der Neu-Titane Ruben Lopez war beim Heim-Worldcup in Barcelona erfolgreich und wurde dort Mehrkampf Zweiter.

© 2018 KTV Obere Lahn e.V. · Impressum